SPNV-Wettbewerb im Jahr 2009

März
Netz KBS Linie Streckenverlauf Betreiber eingesetztes
Fahrzeug
Laufzeit
(Jahre)
Zugkm/ Jahr
(in Mio)
Vergabe-
art
Altmark-Börde-
Anhalt
335 RE 10 Magdeburg – Güsten – Sangerhausen –
Sömmerda – Erfurt
DB Regio Desiro 9 DV
Dezember
Netz KBS Linie Streckenverlauf Betreiber eingesetztes
Fahrzeug
Laufzeit
(Jahre)
Zugkm/ Jahr
(in Mio)
Vergabe-
art
S-Bahn Hamburg mehrere Linien S-Bahn Hamburg verschiedene 8 10,5 DV
Ost 102 Aumühle – Büchen DB Regio LINT 41 10 7,02 AS
104 Lübeck – Bad Oldesloe – Ahrensburg – Hamburg DB Regio Baureihe 112 +
Dosto
104 Lübeck – Travemünde DB Regio LINT 41
140 Lübeck – Haffkrug – Lehnsahn – Puttgarden DB Regio LINT 41
145 Lübeck – Pönitz – Plön – Preetz – Kiel DB Regio LINT 41
145 Lübeck – Mölln – Büchen – Lauenburg – Lüneburg DB Regio LINT 41
152 Parchim – Crivitz – Schwerin – Gadebusch – Rehna Ostseelandverkehr LINT 41 3 0,78 – 0,82 DV
Südmecklenburg 172 R 3 Neustrelitz – Waren (Müritz) – Karow (Meckl) – Parchim – Ludwigslust – Hagenow Land Ostdeutsche Eisenbahn Regioshuttle 1 1,3 DV
173 R 6 Neustrelitz – Wesenberg – Mirow Ostdeutsche Eisenbahn Regioshuttle
Bergen – LBM 198 Bergen auf Rügen – Putbus – Lauterbach Mole Eisenbahnbau- und
Betriebsgesellschaft
Pressnitztalbahn
Regioshuttle 9 0,08 AS
209.33 MR 33 Berlin-Wannsee – Treuenbrietzen – Jüterbog Ostseelandverkehr
(Märkische Regiobahn)
Desiro 2 0,52 DV
209.35 OE 35 Fürstenwalde (Spree) – Bad Saarow-Pieskow Ostdeutsche Eisenbahn Regioshuttle 2 0,14 DV
209.51 MR 51 Brandenburg – Pritzerbe – Rathenow Ostseelandverkehr
(Märkische Regiobahn)
Desiro 2 0,43 DV
Cottbus – Leipzig 209.43 RB 43 Cottbus – Doberlug-Kirchhain – Falkenberg/ Elster DB Regio Talent II 13 0,46 AS
215 RE 10 Cottbus – Doberlug-Kirchhain – Falkenberg/ Elster –
Eilenburg – Leipzig
DB Regio Talent II 0,85
Harz-Berlin-
Express
260.5 HBX Magdeburg – Potsdam – Berlin Ostbahnhof Veolia Verkehr
Sachsen-Anhalt
LINT 41 3 0,05 DV
Maas-Rhein-Lippe 415/ 416 RE 3 Hamm – Dortmund – Gelsenkirchen – Oberhausen – Duisburg – Düsseldorf Keolis Deutschland
(Eurobahn)
FLIRT 16 3,3 AS
455/ 485 RE 13 Hamm – Unna – Hagen – Wuppertal – Düsseldorf – Mönchengladbach – Breyell – Venlo Keolis Deutschland
(Eurobahn)
FLIRT
Hunsrückbahn 479 RB 93 Boppard Süd – Emmelshausen Rhenus Veniro Regioshuttle 20 0,21 AS
Niers-Rhein-
Emscher
495 RE 10 Düsseldorf – Krefeld – Geldern – Goch – Kleve Nordwestbahn LINT 41 16 3,2 AS
498 RB 31 Duisburg – Moers – Xanten Nordwestbahn LINT 41
Interimsleistung
City-Tunnel Leipzig
(Los A)
215 MRB 115 Leipzig – Eilenburg – Torgau Veolia Verkehr Regio Ost
(Mitteldeutsche Regiobahn)
Regioshuttle 2 3,0 DV
251 MRB 54 Leipzig – Delitzsch unt. Bf Veolia Verkehr Regio Ost
(Mitteldeutsche Regiobahn)
Regioshuttle
501.11 MRB 11 Leipzig – Wurzen Veolia Verkehr Regio Ost
(Mitteldeutsche Regiobahn)
Regioshuttle
504 MRB (?) Leipzig – Leipzig/ Halle Veolia Verkehr Regio Ost
(Mitteldeutsche Regiobahn)
Regioshuttle
527 MRB 2 Leipzig – Böhlen – Borna Veolia Verkehr Regio Ost
(Mitteldeutsche Regiobahn)
Regioshuttle
527 MRB 70 Leipzig – Böhlen – Borna – Geithain Veolia Verkehr Regio Ost
(Mitteldeutsche Regiobahn)
Regioshuttle
Mosel
Regionalbahnen
690 RB 81 Trier – Wittlich – Bullay – Cochem – Koblenz DB Regio Talent II 15 2,4 AS
692 RB 82 Trier – Nittel – Nennig – Perl DB Regio Talent II
Elektronetz
Würzburg
805 Würzburg – Kitzingen – Neustadt (Aisch) – Nürnberg DB Regio Coradia Continental 12 5,7 AS
Regionalverkehr
München – Passau
931 München – Landshut – Dingolfing – Plattling – Passau DB Regio Coradia Continental 12 2,6 AS
RB Berchtesga-
den – Freilassing
954 Freilassing – Bad Reichenhall – Berchtesgaden Berchtesgadener-
Land-Bahn
FLIRT 12 0,5 AS
Dieselnetz
Augsburg II
983 Augsburg – Friedberg – Aichach – Ingolstadt Bayerische Regiobahn LINT 41 10 2,4 – 2,8 AS
991 (Ingolstadt –) Eichstätt – Eichstätt Stadt Bayerische Regiobahn LINT 41
Riesbahn 995 Aalen – Nördlingen – Donauwörth DB Regio Coradia Continental 10 0,3 AS
71.1 Nürnberg – Schwandorf – Praha Vogtlandbahn (ALEX) Baureihe 223 +
IR-Wagen
DV



Dies ist eine Seite von https://wettbewerb.spnv-deutschland.de.
Sollten Sie keine Navigationsleiste oberhalb dieser Tabelle sehen, so können sie über diesen Link wieder zum Komplettangebot gelangen.